Neue Unterstützung für das Projekt Digitales Zuhause

Nach knapp einem Jahr Laufzeit freut sich das Projekt Digitales Zuhause mit Green IT Solution einen langfristigen Partner zur Geräteversorgung gefunden zu haben.

Das Projekt Digitales Zuhause wurde letztes Jahr zum Beginn der Pandemie durch den Verein Neue Chance Berlin e. V. ins Leben gerufen. Die Möglichkeit zur digitalen Teilhabe inklusive der Versorgung mit Geräten und einer Schulung durch Fachkräfte wurde von den Klient*innen der Sozial- und Jugendhilfedienste der Neue Chance sofort gut angenommen. Für die Umsetzung ist das Projekt auf Geld- und Sachspenden angewiesen. Zu Beginn erreichten uns vor allem Spenden aus Privathaushalten. Wir freuten uns sehr, wie viele Menschen ihre alten Geräte an unser Projekt spendeten, statt sie zu entsorgen.

 

Großes Interesse und hoher Bedarf an Geräten

Allerdings war die Teilnahmebereitschaft unter unseren Klient*innen so groß, dass wir den Bedarf an Geräten nach einer Weile nur noch schwer über Einzelspenden von Privatpersonen decken konnten. Weil wir die Teilnahme am Projekt aber nicht beschränken wollten, brauchten wir einen anderen Weg, um den Bedarf an Geräten zu decken. Wir nahmen Kontakt zu Green IT Solution auf und bekamen sofort eine positive Rückmeldung. Das Unternehmen hat sich auf die Wiederaufarbeitung von gebrauchter Hardware spezialisiert und bietet damit eine kostengünstige und nachhaltige Alternative zum Kauf von neuen digitalen Geräten. Nach einem ersten persönlichen Gespräch war schnell klar, dass Green IT Solution unser Projekt langfristig mit Sachspenden in Form von digitalen Endgeräten unterstützen möchte. Die erste Lieferung mit 30 wiederaufbereiteten Laptops erreichte uns vor wenigen Wochen, eine weitere ist bereits in der Vorbereitung.

 

Optimale Versorgung durch langfristige Unterstützung

Die Spendenpartnerschaft mit Green IT Solution ermöglicht es uns, das Projekt langfristig umzusetzen und neue Klient*innen ohne Wartezeiten schnell mit einem Gerät versorgen zu können. „Das Projekt Digitales Zuhause hat eine hohe Bedeutung für die soziale Teilhabe und die gesellschaftliche Integration unserer Klient*innen. Wir freuen uns daher sehr, dass das Projekt nun in so hervorragender Weise von Green IT Solution unterstützt wird“, so Ingo Bullermann, Vorstandsvorsitzender des Neue Chance Berlin e. V.  Besonders begrüßen wir, mit Green IT Solution einen Kooperationspartner gefunden zu haben, der unsere Werte teilt und sich für eine soziale und nachhaltige Zukunft einsetzt. „Bereits kleine Veränderungen können große Auswirkungen haben und insbesondere in schwierigen Zeiten ist der Zusammenhalt wichtiger denn je. Wir freuen uns, dass wir die neue Chance e. V. dabei unterstützen können Menschen, die besonders von der Krise betroffen sind, mit einem Zugang zu technischen Geräten eine Perspektive zu bieten“, teilte uns eine Sprecherin von Green IT Solution als Motivation für die Partnerschaft mit.

 

Projekt weiterhin auf Spenden angewiesen

Nachdem unser Mitarbeiter Frank Richter zunächst neue Betriebssysteme auf den Geräten installiert hat, haben unsere Klient*innen die Laptops aus der Spende in Gebrauch genommen. Mit der Unterstützung von Sozialarbeitenden lernen sie jetzt damit umzugehen, im Internet nach Wohnungen zu suchen, Bewerbungen zu schreiben und sich online zu bewerben, an Weiterbildungen teilzunehmen und vieles mehr. Auch wenn Green IT Solution uns von nun an mit Geräten versorgt, ist das Projekt weiterhin auf Geldspenden angewiesen, um die individuellen Schulungen durch unsere Fachkräfte zu finanzieren. Wer die digitale und damit auch soziale Teilhabe wohnungsloser Menschen fördern möchte, kann dies mit einer Spende über unsere betterplace-Kampagne oder unser Spendenkonto tun.

 

 

Drucken   E-Mail