Jobs & Praktika

Mitarbeiter*in Personalwesen / Personalbuchhaltung (ca. 20 h)

Zur Verstärkung unserer Personalabteilung suchen wir ab sofort oder später eine/n Mitarbeiter*in Personalwesen / Personalbuchhaltung (m/w/d) - ca. 20 h.

Die Neue Chance gGmbH ist Mitglied des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e. V. und Tochterunternehmen der GEBEWO - Soziale Dienste - Berlin gGmbH im Unternehmensverbund sozial.berlin. Als sozialer Träger der Jugend- und Wohnungslosenhilfe versorgen wir Menschen in Notsituationen mit Unterstützung, Unterbringung und Wohnraum.

Sie haben Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie in der Personalsachbearbeitung? Sie sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und nachhaltigen Tätigkeit in einem Unternehmen mit sozialer Verantwortung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie des Meldewesens
  • Sichere Anwendung aktueller gesetzlicher Grundlagen sowie der AVR DWBO
  • Erstellung von Auswertungen und Statistiken für das Finanz- und Personalcontrolling
  • Mitwirkung in der Weiterentwicklung von Prozessen und Schnittstellen in enger Abstimmung mit der Abteilung, der Finanzbuchhaltung sowie der Geschäftsführung
  • Eigenständige Kontenanlage und -abstimmung für und mit der Finanzbuchhaltung
  • Proaktive Mitarbeit in der anstehenden Digitalisierung im Personal- und Finanzwesen
  • Allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie qualifizierte Weiterbildung im Bereich Personalbuchhaltung
  • strukturiertes und analytisches Denken, sicherer Umgang mit Tabellenkalkulation
  • gute Kenntnisse in den Bereichen Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • möglichst Erfahrung in verschiedenen Personalabrechnungsprogrammen (insb. HS Personalwesen, auch Sage)
  • gute Anwendungsfertigkeiten in Office- sowie möglichst Collaboration-Software (z.B. Microsoft 365)
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, Verantwortungsbewusstsein, Engagement
  • Lust auf Qualitätsmanagement sowie Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildung

 Unser Angebot:

  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • sehr gute Rahmenbedingungen im Unternehmen und in der Abteilung
  • Vergütung gem. Entgeltgruppe 8/9 AVR DWBO mit zusätzlicher Altersversorgung (EZVK)
  • übertarifliche Leistungen (z. B. Zuschuss Jobticket oder Mitgliedschaft Urban Sports Club)
  • ein engagiertes soziales und flexibles Unternehmen

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2022 per E-Mail an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Bewerbung als *.pdf-Datei ansehen und herunterladen



Neue Chance gGmbH

Lahnstraße 86a
12055 Berlin

Fon: +49 30 684 09 28 - 100
Fax: +49 30 684 09 28 - 199
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!