November 2018: Auszeichnung für Frostschutzengel

Congratulation! Das Projekt Frostschutzengel von GEBEWO und Caritas hat am 06. November in Brüssel den Ending Homelessness Award 2018 verliehen bekommen.

Das EHAP-geförderte Projekt bietet aufsuchende Gesundheits- und Sozial-beratung für Menschen, die in Berlin auf der Straße leben und keinen Zugang zu Einrichtungen des Regelsystems haben. Die mehrsprachigen Mitarbeitenden sind u.a. in den Einrichtungen der Kältehilfe aktiv.

Der Preis wird regelmäßig vom Europäischen Netzwerk FEANTSA an innovative Projekte zur Bekämpfung von Wohnungslosigleit verliehen. Übergeben wurde er diesmal durch Marian Harkin, MEP, die damit auch ihr Engagement zu diesem Thema im Europäischen Parlament bestätigt sah.

Wir freuen uns mit den Kolleg*innen der GEBEWO, dass hier der Einsatz für Menschen ausgezeichnet wird, die wegen Herkunft, Sprache und Sozialleistungshürden besondere Hilfe benötigen!